Rauchentwicklung Wohnung

Auslösung Heimrauchmelder
F_Wohnung
Zugriffe 700
Einsatzort Details

Ronneburg, Mozartstraße
Datum 06.03.2021
Alarmierungszeit 01:42 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Stadt Ronneburg
KBM Ronneburg
    KBI Greiz
      Rettungsdienst
      Feuerwehr Großenstein
        Polizei
        Fahrzeugaufgebot   ELW 1  HLF 10  DL(A)K 18  RTW  Polizei

        Einsatzbericht

        Ein ausgelöster Heimrauchmelder führte dazu, dass Nachbarn heute morgen die Feuerwehr in die Mozartstraße riefen. 

        Beim öffnen der Wohnung stellten die Einsatzkräfte eine stark verrauchte Wohnung in einem Mehrfamilienhaus fest. 

        Ein Trupp ging sofort in die Wohnung vor und rettete eine Person. 

        Ursache für die Verqualmung war angebranntes Essen auf dem Herd.

        Dieser wurde von den Kameraden abgestellt und der Topf aus der Wohnung entfernt. 

        Nachdem die Wohnung belüftet war, wurde sie der Polizei übergeben. 

        Der Bewohner kam vorsorglich zur Untersuchung in ein Krankenhaus. 

         
        © 2019 Freiwillige Feuerwehr Stadt Ronneburg / Thür.. All Rights Reserved. Designed @ Freiwillige Feuerwehr Stadt Ronneburg/ Thür.

        Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.